AMSAB-ISH lädt Sie, zusammen mit vielen anderen Organisationen wie Oxfam und 11.11.11, herzlich auf die interaktive Tour Erfahrung auf der Genossenschaft am März 19 2017, in und um Vooruit in Gent.

Geschichte unserer Stadt ist voll von genossenschaftlichen Organisationen. Aber ist das wirklich etwas, was man nur Begegnungen in den Aktenschränken haben? Wie stark überlebt die Genossenschaftsidee in Gent heute? Und welche es auf der anderen Seite der Welt bedeuten kann? Treffen Zeichen zu Fuß entlang Bildern und Texten, die die Geschichte der Genossenschaften erzählen. Entdecken Sie mit uns, wie Genossenschaften eine Alternative in unserer heutigen Wirtschaft bieten kann.
AMSAB-ISH betreibt eine kleine Ausstellung über die Genossenschaft vor Zurück bleiben.

Belmundo ist ein jährliches Festival-Aktivitäten in Gent, die an der Spitze der internationalen Solidarität stellt. Viele Organisationen Gent einen Monat von Dutzenden von Aktivitäten zu organisieren. Es gibt Wanderungen, Workshops, Filme und Debatten ... Kurz gesagt, für jeden etwas dabei! In 2016 Belmundo war etwa "Wasser". In 2017 wir mit dem Thema "Another Wirtschaft beginnen.


Partner: 11.11.11, Amnesty International AMSAB-ISH, Zurück Stay Hostel, Minard, Oxfam Gent-Zentrum Zusammenarbeit Humus Verein, Vooruit, Rustoord Privilege

Kooperativen, c'est quoi?
Sonntag März 19 2017 von 14 18 Sie, bis Sie
Bleiben Sie zurück, Vooruit, Rustoord Privilege, Oxfam

weitere Infos